zur Rawuza-Ausflugstipps-Startseite 

citysplash - Sommerbad in Sankt Pölten

citysplash - Rutsche im Sommerbad in St. Pölten

Sommer, Sonne, citysplash - in St. Pölten tauchen Familien gern ein ins kühle Nasse

Mit dem Strömungskanal und Bodenblubber sowie der Röhren-Wasserrutsche mit Zeitnehmung ist das citysplash in St. Pölten bei Familien von nah und fern beliebt. Den kleineren Kindern gefällt in dem Sommerbad der Wasserspielgarten, die Eltern freut das dortige Schattensegel.

Details zum citysplash in St. Pölten

  • Die Schwimmbecken im revitalisierten St. Pöltner Sommerbad City Splash sind mit Granderwasser gefüllt.
  • Die Becken- und Wasserlandschaft umfasst:
    • Das 460 m² große Erlebnisbecken - hier ist einerseits der Strömungskanal zu finden, von dem Kinder oft nicht genug bekommen können. Und andererseits sorgen die Bodenblubber für besonderen Wasserspaß bei Groß und Klein.
    • Spiralförmig führen die Stufen hinauf zum Einstieg in die 77 Meter lange Röhren-Wasserrutsche. Das Rutschen wird durch Tageslichteffekte zum besonderen Erlebnis. Eltern und Kinder matchen sich, wer schneller rutschen kann. Sicher ist: Das installierte Zeitnehmungsgerät ist unparteiisch. 
    • Das Sport- und Sprungbecken im citysplash ist 1.205 m² groß. Eltern und Kinder schwimmen Länge um Länge. Mutige üben sich im Turmspringen. #
    • Im eigenen Familien- und Kinderbereich tummeln sich die jüngeren Kinder im Wasserspielgarten. Hier ist ein Schattensegel installiert, damit der Nachwuchs stundenlang ungestört pritscheln kann.
  • Im Gastronomiebereich kümmert man sich um das leibliche Wohl von Kindern und Eltern, die den ganzen Tag im citysplash in St. Pölten verbringen, genauso wie um jene, für die ein Eis zu einem perfekten Badetag dazugehört.
  • Zu den sportlichen Angeboten außerhalb des Wassers zählen Basketball, Tischtennis und Beachvolleyball.
  • Nahtlose Bräune wird an heißen Sommertagen auf der FKK-Sonnenterrasse ermöglicht.

Seit dem Umbau 2014 ist das citysplash noch besser geworden. Vor allem vom Strömungskanal ist meine Familie ganz begeistert. Das mag auch unsere Jüngste gern, da ist sie mit ihren Schwimmflügerln live dabei im Geschehen.

Infrastruktur für Familien im citysplash in St. Pölten

  • Umkleidebereiche
  • Sanitärräume
  • Liegen- und Sonnenschirm-Verleih
  • Tageskabinen
  • Ticketsystem mit Chipkarte
  • ermäßigte Vormittagskarten bis 14 Uhr
  • ermäßigte Nachmittagskarten ab 13 Uhr

Anfahrt:

Mit der Buslinie 7 zur Station Handel-Mazzetti-Straße 2. Für Autos gibt es Parkmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe. Fahrradständer sind direkt vor dem citysplash angebracht.

2.086 mal angeklickt
E-mail an die Redaktion: zuletzt aktualisiert am 31.08.2017
von Silvia Kobsik

Wo findest du diesen Tipp?


3100 St. Pölten
Handel Mazzetti-Straße 2



Route planen