zur Rawuza-Ausflugstipps-Startseite 

Simas Lifte in St. Corona am Wechsel

Schifahrer auf den Simas-Liften in St. Corona am Wechsel

Familienschigebiet mit tollem Snowpark für Jugendliche und jung gebliebene

Die Simas-Lifte finden sich in unmittelbarer Nähe zum Kinderskiland in St. Corona am Wechsel. Familien und Vereinen steht der Schlepplift Hannesen I für einen gemütlichen Schitag oder für Renntraining bereit. Der Hang in St. Corona ist auch perfekt um ein Firmenschirennen zu veranstalten.

Alle wichtigen Informationen zu den Simas-Liften in St. Corona am Wechsel

  • Die Liftanlage in St. Corona am Wechsel überwindet zwischen 941m und 1.207m einen Höhenunterschied von 266m. 
  • Der Schlepplift Hannesen I befördert auf einer Länge von 1.046m Kinder und Eltern zur Bergstation.
  • Eine moderne Beschneiungsanlage - mit einem 22.000m³ fassenden Speicherteich - sorgt für ausreichend Schnee. 11 Schneekanonen garantieren eine perfekte Präparierung der insgesamt 1,8km Pisten. 
  • Mitten im Schigebiet wurde ein toller Snowpark aufgebaut. Zahlreiche Hindernisse machen die 4.500m² Anlage zum perfekten Spielplatz für Slope-Styler.
  • Jugendliche finden folgende - stets perfekt geshapte - Obstacles im Snowpark in St. Corona:
    • 6m Box
    • 6m Pipe
    • 6m Rail
    • Wheel
    • 4m Box
    • Kinked Box mit 6m
    • Pole Jam 3m 
    • und natürlich einem Kicker mit 5m table
    • Chill-Out-Arena zum Ausrasten in der Wintersonne
  • ÖSV-Vereinen, Teams oder Schulen steht am Hang ein abgesperrter Bereich für Renntrainings bereit.
    • Kontakt: Andreas Haiden, Präsident Schiclub St. Corona am Wechsel - +43 (0) 680 5520582
  • Schitourengeher und Schneeschuhwanderer können die Pisten gratis benutzen. Es fällt lediglich eine Parkplatzgebühr an.
  • In der urigen Almhütte mit dem witzigen Namen "Sumpi Nr. 2" stärken sich hungrige und durstige Kinder.

Der Snowpark ist der Hammer! Die Obstacles sind immer perfekt geshapt und cool zum Fahren. Der Kicker ist mir noch etwas zu scharf - dafür ist es saugeil, wenn man in der Chill-Out-Arena den wahren Könnern beim Springen zusehen kann. Auch die "normale" Pisten ist ziemlich gut zu fahren.

Highlights der Simas-Lifte in St. Corona am Wechsel

  • perfekt für Schiclubs für Renntrainings
  • toller Snowpark mit Seillift im Zentrum der Anlage
  • Zugang zu 80 km zusammenhängender Loipen inkl. klassischer und Skatingloipen
  • Wechsel-Semmering Panoramaloipe (für bergerfahrene Langläufer)
  • Mitglied der OstAlpen-Card

 



795 mal angeklickt
E-mail an die Redaktion: zuletzt aktualisiert am 22.11.2017
von Thomas Böhm

Wo findest du diesen Tipp?


2880 St. Corona
St. Corona 41



Route planen