zur Rawuza-Ausflugstipps-Startseite 

NÖ Landesausstellung auf Schloss Pöggstall

Landesausstellung 2017 im Schloss Pögstall

"Alles was Recht ist" - so lautet das Motto der NÖ Landesausstellung 2017 auf Schloss Pöggstall

Das Zentrum der Landesausstellung 2017 ist das Schloss Pöggstall. Das Motto lautet "Alles was Recht ist" und bezieht sich auf die Entwicklung der Rechtsprechung, der Gerichtsbarkeit und der Rechtsgeschichte im Laufe der Geschichte. Eines der wichtigsten "Anschauungsmaterialien" für Eltern und Kinder ist die bestens erhaltene mittelalterliche Folterkammer.

Wichtige Infos rund um die Landesausstellung 2017 in Niederösterreich auf Schloss Pöggstall

  • Die heurige Landesausstellung im südlichen Waldviertel trägt den bezeichnenden Titel "Alles was Recht ist". Eltern und Kinder wird die Geschichte der Rechtsprechung im Laufe der Geschichte auf anschauliche Art und Weise näher gebracht.
  • Überall wo Menschen zusammenleben - auch schon in der kleinsten Einheit, der Familie - entstehen Regeln. Aus diesen Regeln entsteht Recht, und mit ihm die Gesetze nach denen wir alle leben müssen.
  • Für Kinder bis 13 Jahren gibt es einen eigenen Pfad durch die Ausstellung. Diesen ersehen Familien einfach im Ausstellungsplan (an der Kassa erhältlich).
  • Besonders empfehlenswert für Familien ist auch ein geführter Rundgang. Eltern und Kinder nähern sich bei dieser hervorragend gestalteten Tour ganz intuitiv dem Thema Recht und Gerechtigkeit.
  • Bei exzellenter Gastronomie - die von über 80 Partnern aus der Region beliefert wird - stärken sich  Familien direkt im Schloss.

In meiner Schulzeit waren wir auf Schloss Pöggstall auf Exkursion. Ich kann mich noch ziemlich genau an die Folterkammer erinnern und als meinem Freund die Daumenschrauben angelegt wurden - natürlich nur für Demonstrationszwecke. Jedenfalls hätte ich es mir im Mittelalter 2x überlegt, ob ich mich zu einem Verbrechen hinreißen lasse, wenn man dann so schlimm gefoltert wird.

Wichtige Eckdaten für einen Besuch der NÖ Landesausstellung 2017

  • inkludierte Leistungen:
    • Eintritt Landesausstellung
    • Eintritt Sonderausstellung "Schloss Pöggstall - zwischen Region und Kaiserhof"
    • Hin- und Rückfahrt mit dem Shuttle (Bahnhof Melk - Pöggstall)
  • Kontakt & Buchung: Waldviertel Tourismus +43 (0) 800 241045
  • Haustiere: In den Ausstellungen verboten
  • geführter Rundgang:
    • täglich 10.30, 14.30 und 16 Uhr
    • € 2,50 pro Person ab 6 Jahren
  • rawuza-Tipp zum Schluss Pöggstall

 

 



201 mal angeklickt
E-mail an die Redaktion: zuletzt aktualisiert am 20.04.2017
von Thomas Böhm

Wo findest du diesen Tipp?


3650 Pöggstall
Schloss Pöggstall
Hauptplatz 1


Route planen