zur Rawuza-Ausflugstipps-Startseite 

Schifffahrt auf der Donau mit der MS Marbach

MS Marbach

An Bord der MS Marbach genießen Eltern und Kinder einen herrlichen Ausblick über die Donau in die Wachau

Der Heimathafen der MS Marbach liegt in Krummnussbaum an der Donau, und zwar bei Stromkilometer 2.049,6. Familien mit Kindern und Gruppen bis maximal 30 Personen können das Schiff chartern: Für eine Rundfahrt im Nibelungengau, einen Ausflug in die Wachau oder durch den Strudengau nach Grein.

Infos zur MS Marbach

  • Die MS Marbach hat verschiedene Pauschalcharter im Angebot:
    • Eine Nibelungengau-Rundfahrt dauert ca. vier Stunden.
    • Familien, die einen besonderen Ausflug planen, können die MS Marbach für einen Ausflug Ybbs - Grein - Ybbs mieten.
    • Auch ein Tagesausflug Melk - Dürnstein - Melk kann gebucht werden.
    • Beliebt bei Familien ist der Ausflug Krummnussbaum - Ybbs und zurück.
  • Die Preise sind jeweils für das komplette Schiff samt Kapitän und Matrose (Gästebetreuer).
  • Der Heimathafen der MS Marbach, Krummnussbaum, ist fast genau in der Mitte der östererreichischen Donau gelegen.
  • Am Ortsende von Krummnußbaum beim "Gasthaus zum Schiffmeister" geht es direkt über den Urfahrweg zur Anlegestelle der MS Marbach.
  • Das Schiff ist mit Zentralheizung und einer Bordbar mit Kühlladen ausgestatttet. Im Innenraum stehen den Familien Sessel und Tische zur Verfügung.
  • Catering-Partner kümmern sich um das leibliche Wohl der Gäste bei Feiern, die auf der MS Marbach stattfinden.
  • Für eine Anfrage wenden sich interessierte Familien per Mail direkt an die Eigentümerin der MS Marbach.

{zitat]

Kombi-Ausflugstipps zur Donau-Schifffahrt mit der MS Marbach



836 mal angeklickt
E-mail an die Redaktion: zuletzt aktualisiert am 13.04.2015
von Silvia Kobsik

Wo findest du diesen Tipp?


3671 Marbach an der Donau
Anlegestelle Marbach



Route planen