zur Rawuza-Ausflugstipps-Startseite 

Ausflug zum Wildensteiner Wasserfall bei Gallizien

Wildensteiner Wasserfall in der Gemeinde Gallizien

Mit der Familie zum Wildensteiner Wasserfall wandern und dem Rauschen des Wassers lauschen

Mit einer Fallhöhe von 54 Meter bildet der Wildensteiner Wasserfall ein imposantes Naturschauspiel. Über einen gut markierten Wanderweg gelangen Familien zum Katarakt des Wildensteiner Baches, der den Obir entwässert.

Die wichtigsten Informationen zum Wildensteiner Wasserfall

  • Der Aufstieg zum Wasserfall ist einfach - lediglich auf den letzten Metern führt der Weg die Eltern und Kinder über einige Serpentinen.
  • Von weitem hört man schon das Rauschen des kühlen Wassers. Die Vorfreude auf den Anblick des spektakulären Naturschauspiels motiviert die Kinder, die letzten steilen Meter zu überwinden.
  • Am Ziel angelangt finden Familien gemütliche Plattform mit schönen Sitzgelegenheiten. Der Ausblick auf den 54 Meter hohen Wasserfall ist grandios.
  • Nachdem sich Eltern und Kinder ausgerastet haben können Sie den Wanderweg bis zum Fuß des Obir folgen.
  • Oberhalb des Wasserfalls genießen die Besucher einen herrlichen Blick über Gallizien.
  • Ebenfalls auf diesem Weg gelangen die Wanderer zu den Resten einer Ruine.
  • Rund um den Wildensteiner Wasserfall finden Eltern und Kinder zahlreiche Wege und Pfade durch die Karawanken.

Im Wald da rauscht der Wasserfall, wenn's nicht mehr rauscht ist's Wasser all.

Highlights beim Wandern

  • glasklarer Wasserfall
  • wunderschöne Landschaft
  • anspruchsvoller Tagesausflug
  • nominiert für die ORF-Sendung 9 Plätze, 9 Schätze 2017

 



68 mal angeklickt
E-mail an die Redaktion: zuletzt aktualisiert am 17.10.2017
von Thomas Böhm

Wo findest du diesen Tipp?


9132 Gallizien
Wildensteiner Wasserfall



Route planen