zur Rawuza-Ausflugstipps-Startseite 

Burgbau Friesach: Kindergeburtstag feiern

Burgbau Friesach, Kindergeburtstag

Kindergeburtstag inmitten des Geschehens rund um den Burgbau in Friesach

Den Familien in der Region ist sicherlich bekannt, dass in Friesach eine neue „alte“ Burg gebaut wird. Kinder sind eingeladen, eine abenteuerliche Verwandlung zu erleben und als Ritter oder Burgfräulein einen Kindergeburtstag rund um den Burgbau zu feiern.

Wissenswertes zum Kindergeburtstag in Friesach

  • Unter dem Motto „Feiere deinen Geburtstag als Ritter oder Burgfräulein beim Burgbau in Friesach!“ unternehmen die Kinder eine abenteuerliche Reise ins Mittelalter, wo sie wie Ahnenforscher auf Entdeckungsreise gehen.
  • Das Animationsprogramm vom Burgbau Friesach beinhaltet lustige Spiele, Basteleinheiten und auch das Aufstöbern von Geheimnissen. Die Kinder erfahren auf der Burgbaustelle in Friesach unter anderem, wie Kinder vor ein paar Jahrhunderten gelebt haben und wie im Mittelalter gebaut wurde.
  • Damit sich das Ganze auch echt anfühlt, werden die Kinder beim Kindergeburtstag mittelalterlich gewandet und stehen sich nach dem Umkleiden als Ritter, Burgfräulein, Schatzsucher oder Burgenforscher gegenüber.
  • Verschiedene Kreativ-Programme können beim Kindergeburtstag ausgewählt werden, nämlich „Ritter“, „Burgfräulein“, „Burgschatz“ und „Burgenforscher“.
  • Nach der erlebnisreichen Führung „Ritter“ können die Kinder ein Wappen gestalten oder einen Ritterhelm basteln. Die „Burgfräulein“ hingegen wählen zwischen einem Spitzhut basteln oder einem Freundschaftsband stricken.
  • Beim Kindergeburtstag „Burgschatz“ begeben sich die Kinder auf eine gar nicht so leichte Schatzsuche. Das Kreativprogramm sieht vor, dass die Kinder im Anschluss ein Amulett aus Speckstein schnitzen.
  • Bei der Spezialführung zum Kindergeburtstag „Burgenforscher“ beschäftigen sich die Kinder intensiv mit dem Burgau in Friesach. Danach werden Rätsel gelöst und und eine eigene Zwölfknotenschnur gefertigt.
  • Die Kinder erhalten zusätzlich natürlichen Hollerblüten- und Himbeersaft. Wenn gewünscht, wird vom Burgbau Friesach gegen Aufpreis eine Geburtstagstorte und/oder eine Ritterjause bereitgestellt.
  • Eine Stornierung ist bis zu 3 Tagen vor der geplanten Veranstaltung möglich. Ab einem späteren Zeitpunkt werden 50 % in Rechnung gestellt.

Das war ja mal ein ganz anderer Kindergeburtstag. Am Schluss haben wir uns wirklich so gefühlt, als wären wir im Mittelalter gelandet. Die Führung war sehr interessant. Dabei haben wir erfahren, dass die Burg wirklich so errichtet wird wie vor hunderten Jahren, ohne Maschinen oder moderne Hilfsmittel. Nur aus Sand, Stein, Holz und Wasser!

Alle Details zum Kindergeburtstag

  • Dauer: 3 Stunden
  • Gruppengröße: ab 5 bis 8 Kinder (+ 2 erwachsene Begleitpersonen)
  • Kinderalter: für Kinder ab 6 Jahren
  • Kosten: € 145,-- (Burgbaubeitrag + Materialien Kreativprogramm)
  • Jedes weitere Kind: € 15,--
  • maximale Gruppengröße: 20 Kinder
  • Anmeldung im Burgbaubüro:


    1.337 mal angeklickt
    E-mail an die Redaktion: zuletzt aktualisiert am 16.03.2017
    von Diana Koller

    Wo findest du diesen Tipp?


    9360 Friesach
    St. Veiterstraße 30



    Route planen