zur Rawuza-Ausflugstipps-Startseite 

Zauberwald Rauschelesee in Keutschach

Zauberwald am Rauschelesee

Am Ufer des Rauschelesees wartet ein richtiger Zauberwald auf die Familien, wo sich die Kinder für die Wesen der Märchenwelt begeistern

Märchen zum Erleben, Geheimnisse zum Spielen und phantastische Reisen in der Natur macht der Zauberwald am Ufer des romantischen Rauschelesee – direkt beim Kinderhotel Reichenhausermöglich. 10.000 m² stehen den Kindern zur Verfügung um die Zauberquelle, den fliegenden Drachen, den Froschkönigbrunnen oder den Pfad der Waldgeister zu erkunden.

Alle Details zum Zauberwald Rauschelesee

  • Der Zauberwald befindet sich in der Region Wörthersee/Keutschachersee beim Familienparadies Reichenhauser in Keutschach.
  • Der kleine Freizeitpark ist mit informativen Märchentafeln, Dekorationen, idyllischen Naturinseln und einladenden Märchenspielplätzen ausgestattet.
  • Am Beginn vom Zauberwald wartet ein großer Kinderspielplatz auf die kleinen Besucher. Nach dem die Kinder alle Spielgeräte genauer unter die Lupe genommen haben, gehen die Kinder durch das Tor hinein in die Märchenwelt, immer auf die Suche nach den fantastischen Lebewesen.
  • Gleich betreten die Kinder den Zauberwald am Rauschele See, schon entdecken sie die ersten märchenhaften Waldbewohner: Da gibt es Einhörner und Hexen, aber auch Schneewittchen und die sieben Zwerge.
  • Ebenfalls Teil der magischen Welt sind kleine Waldgeister, Elfen und Waldkobolde. Die Zwerge laden die Kinder zum Besuch ins Bergwerk ein, die Hexen jagen durch den Wald und hinter jedem Baum kann als Überraschung ein kleiner Gnom warten …
  • Zwischendurch laden Spielattraktionen wie die Arche Noah, eine Ritterburg oder ein Indianerzelt zum Verweilen im Zauberwald-Rundgang ein. Aber auch die Trapperfestung und das lustige Waldtheater garantieren Abwechslung.
  • Nach der Verschnaufpause geht es bei den Kindern weiter mit der Erkundung der Hexenbrunnen, den Hexentanzplatz oder dem Zauberirrgarten. Mit Begeisterung erkunden die Kinder den Froschkönigbrunnen und auch das Reich des Wassermanns. Ob hier auch die Zauberquelle versteckt ist?
  • Einige der weiteren Attraktionen im Zauberwald am Rauschelesee sind:
    • Gokartbahn & Trampolinanlage
    • Kinderdisco beim Zauberwald-Spielplatz
    • Streichelzoo mit Hasen, Zwergziegen und Meerschweinchen
    • Baumgeisterpfad und Rotkäppchenweg
    • Indianerland und Westernstadt
    • Finsterburg und Drachenloch
  • Für den Rundweg, der teilweise über viele Stufen führt, wird festes Schuhwerk empfohlen.
  • Da die Welt der Märchen hungrig macht, gibt es beim Eingang ein Buffet, wo sich die Familien kulinarisch stärken können.

Jeder Pfad, jeder Fels, jeder Busch, jeder Baum erzählt dir hier seine Geschichte. Jede Quelle, jede Wiese, jede Blume lädt zum Aktivwerden ein. Und wenn sich dann noch Baumwurzeln als Geister entpuppen, hat die Langeweile keine Chance. Hier ist Abwechslung angesagt - vom Anfang bis zum Ende!

Nützliche Infos zum Besuch im Zauberwald Rauschelesee

  • Bei Schlechtwetter bleibt der Zauberwald geschlossen.
  • Die Anlage ist nur teilweise mit dem Kinderwagen befahrbar.
  • Rückentragen eigenen sich besser, da es zahlreiche Stufen zu überwinden gibt.
  • Es gibt die Möglichkeit, hier einen erlebnisreichen Kindergeburtstag zu feiern.


2.077 mal angeklickt
E-mail an die Redaktion: zuletzt aktualisiert am 04.06.2017
von Diana Koller

Wo findest du diesen Tipp?


9074 Keutschach am See
Reauz 3



Route planen