zur Rawuza-Ausflugstipps-Startseite 

Hallenbad Neusiedl am See

Hallenbad in Neusiedl am See

Kinder und Eltern haben im Hallenbad Neusiedl am See viel Spaß beim gemeinsamen Tummeln und Sporteln im Wasser

Familien in und rund um Neusiedl am See nutzen das Hallenbad gern für ein paar unbeschwerte Stunden im Wasser. Ob Schwimmen oder Planschen oder beides hängt natürlich vom Alter der Kinder ab. Der Rutschenturm und das Freibecken mit Strömungskanal und Massagebank sind jedenfalls fast ganzjährig benutzbar.

Das Hallenbad Neusiedl am See für Familien

  • Familien mit kleinen Kindern borgen sich im Hallenbad Neusiedl am See einen Gratis-Kinderwagen für den Innenbereich des Bades aus.
  • In dem Sport- und Erlebnis-Hallenbad schwimmen Eltern und größere Kinder einige Längen im 25-Meter-Schwimmbecken. Vielen Familien bereitet ein Wettschwimmen über eine oder mehrere Längen unheimliches Vergnügen.
  • Nicht nur, aber besonders bei Regenwetter ist ein Ausflug ins Hallenbad eine gute Idee. So kommen Eltern dem natürlichen Bewegungsdrang ihrer Kinder entgegen.
  • Damit die Jüngsten in den Familien ungestört das Element Wasser für sich entdecken können, gibt es ein eigenes Babyplanschbecken.
  • Außerdem wurden für Familien mit kleinen Kindern im Hallenbad Neusiedl am See viele Wickeltische angebracht.
  • Das Erlebnis-Freibecken punktet bei vielen Familien mit den beiden Riesen-Wasserrutschen. Nicht umsonst ist der Rutschenturm mit der 50 Meter und der 100 Meter langen Rutschen eine der besonders beliebten Attraktionen im Hallenbad Neusiedl am See.
  • Der beliebte Rutschenturm sowie das Freibecken samt Strömungskanal und Massagebank sind fast ganzjährig benutzbar.
  • Im Sommer verbringen Eltern und Kinder die eine oder andere Mußestunde auf der großzügigen Liegewiese mit vielen schattenspendenden Bäumen.
  • Kinder und Eltern, die von Hunger und/oder Durst geplagt werden, sind im Restaurant Fintschi im Hallenbad gut aufgehoben. Geöffnet ist das Restaurant immer, wenn auch das Hallenbad geöffnet hat.

Ulla und ich sind ja richtige Wasserratten. Manchmal packen nur wir zwei uns zusammen, um ins Hallenbad zu gehen. So kann ich ein paar Stunden nur mit meinem Sandwichkind verbringen. Gemeinsame Qualitätszeit ist schließlich wichtig!

Weitere Infos zum Hallenbad Neusiedl am See

  • Saunadorf  mit zwei getrennten finnischen Saunakammern und zwei gemischten Blocksaunen im Freien mit Tauchbecken
  • Dampfbad & Co
  • Aromakammern
  • Infrarotkabinen
  • Solarium
  • Ruheräume
  • Badetuch- und Bademantelverleih
  • Geburtstagskinder haben direkt am Geburtstag freien Eintritt


970 mal angeklickt
E-mail an die Redaktion: zuletzt aktualisiert am 22.06.2017
von Silvia Kobsik

Wo findest du diesen Tipp?


7100 Neusiedl am See
Sportzentrum 4



Route planen