zur Rawuza-Ausflugstipps-Startseite 

Burg Forchtenstein

Burg Forchtenstein: Kinder bei der Burgmauer

Die Ursprünge der mächtigen mittelalterlichen Burg Forchtenstein reichen bis in die Jahre um 1300 zurück

Die Burg Forchtenstein ist als eines der bedeutendsten Wahrzeichen des Burgenlandes schon von weitem zu sehen. Familien streifen durch Ausstellungen in der Schatzkammer oder der Ahnengalerie. Veranstaltungs-Highlights für Familien sind die Draculade Mondscheinführungen für Kids und das Sommer-Spektakel Burg Forchtenstein Fantastisch.

Infos zur Burg Forchtstein für Familien

  • Die Burg öffnet jeweils von Ende März bis Oktober die Burgtore.
  • Durch die Burghöfe spazieren Eltern und Kinder zu den Ausstellungen:
    • Bei "Granaten, Fahnen, Grenadiere" werden Schätze aus dem historischen Zeughaus der Fürsten Esterházy gezeigt. Dabei geht es um gefährliche Erfindungen genauso wie um kostbarste Stoffe oder Beutestücke großer Siege.
    • Die Esterházy Schatzkammer der Burg Forchtenstein beherbergt die einzige am Originalstandort erhaltene barocke Kunstkammer Europas. Eltern und Kinder halten sich besonders bei der umfangreichen Kuriositätensammlung länger auf.
    • Familien, die auf ihrem Streifzug durch die Burg Forchtenstein auch durch die Esterházy Ahnengalerie schlendern, bekommen jede Menge lebensgroße Porträts und prächtige Roben zu Gesicht. Höhepunkt des Rundganges durch die Ahnengalerie ist der Silbermöbel-Raum mit barocken Silbermöbeln.
  • Bei einer Burgführung mit Schätzen aus dem historischen Zeughaus schauen sich Eltern und Kinder z.B. Gewehre aus der Zeit Napoleons an. Oder die serbische und die ungarische Krönungsfahne. Und natürlich Waffen und Ausrüstungsgegenstände des 16. Jahrhunderts und des Dreißigjährigen Krieges.
  • In den Sommerferien gehen die Kinder bei der Kinderführung "Tinte, Salbei, Waffenöl" auf Entdeckungstour durch die Burg Forchtenstein.
  • Kinder, die sich zum Geburtstag einmal richtig herrschaftlich fühlen möchten, feiern ihren Kindergeburtstag auf der Burg Forchtstein.
  • Die Draculade-Mondscheinführungen auf Burg Forchtenstein sind bei Kindern sehr beliebt. Bekleidet mit einem schwarzen, wallenden Umhang und mit Taschenlampen und Knoblauchzehen gegen Graf Dracula ausgestattet geht es in die nächtliche Burg.
  • Viele Familien aus nah und fern kommen alljährlich zum Spektakel Burg Forchtenstein Fantastisch, zu dem Burgmaus Forfel einlädt.

Ich durfte mit Pfeil und Bogen schießen. Und mich als Ritter verkleiden. Wir haben gebastelt und beim Theater zugeschaut. Burg Forchtenstein Fantastisch ist so toll. Da möchte ich unbedingt wieder hin. Mein großer Bruder Willi meint aber, das beste für ihn war das Zeughaus. Da sind Mama und Zoe und ich nicht mitgegangen. Das hat Willi mit Papa allein gemacht. Und ich hab eine Ritterurkunde bekommen.

Veranstaltungen auf der Burg Forchtenstein

  • Draculade-Termine: 9.5.2015  6.6.2015, 4.7.2015, 1.8.2015, 29.8.2015, 3.10.2015, 31.10.2015 (Halloween), Voranmeldung erforderlich, Tel. +43 (0) 2626 81212.
  • Burg Forchtenstein Fantastisch von 11.7.-2.8.2015 jeden Samstag und Sonntag
  • Juli und August: Jeden Freitag um 14.45 Uhr Kinderführung "Tinte, Salbei, Waffenöl"
  • 27.-29.11.2015 Adventmarkt auf Burg Forchtenstein


1.182 mal angeklickt
E-mail an die Redaktion: zuletzt aktualisiert am 08.06.2017
von Silvia Kobsik

Wo findest du diesen Tipp?


7212 Forchtenstein
Melinda-Esterházy-Platz 1



Route planen