zur Rawuza-Ausflugstipps-Startseite 

Historische Kellergasse in Purbach

Kellergasse in der Stadtgemeinde Purbach

Eltern und Kinder schlendern durch die historische Kellergasse von Purbach am Neusiederlsee

Etwa um das Jahr 1850 errichteten die örtlichen Winzer diese Kellergasse, um der jährlichen Überflutung der Keller im Ort zu entgehen. Insgesamt sind noch 50 Keller in Originalzustand mit Presshaus und Fasskeller erhalten und warten darauf von Familien entdeckt zu werden.

Alle wichtigen Informationen zur Kellergasse in Purbach am Neusiedlersee

  • Zwischen dem Leithagebirge und dem mächtigen Schilfgürtel am Neusiedlersee liegt die Stadtgemeinde Puchbach am Neusiedlersee.
  • Seit Jahrhunderten dreht sich  in dieser Region - wegen des Klimas und dem guten Boden - vieles um den Wein.
  • Aufgrund der alljährlichen Überflutung im Zuge der Schneeschmelze der im Ort gelegenen Keller, entschlossen sich die Winzer etwa 1850 dazu eine Kellergasse in einem höher gelegenen Bereich zu errichten.
  • Zuerst wurden mächtige Gewölbe errichtet. Anschließend wurde diese mit Erde überzogen. Da das Leithagebirge als Baumaterial herhalten musste, erkennen Kinder und Eltern auch so einige Fossilien.
  • Jeder Keller besteht aus einem Presshaus und einem Fasskeller. Da die Winzer schon lange nicht mehr in den Kellern pressen, wird der Pressraum zumeist als Heurigenlokal und Verkostungsraum verwendet.
  • Zusätzlich dient das alte Feuerwehrhaus als Vinothek am Kellerplatz. Die Vinothek ist der optimale Ausgangspunkt für einen Spaziergang durch die Kellergasse - selbstverständlich können auch die besten Weine der Region hier verkostet werden.
  • Jeden ersten Samstag im Monat (von April bis November) öffnen fast alle Keller ihre Pforten und laden Familien zum Kellergassenfest
  • Eine Kellergassenführung mit Weinprobe in der "Leithaberg Vinothek" können Gruppen ab 6 Personen nach Voranmeldung unternehmen.

Jetzt ist mir klar, warum die Winzer solche Kellergassen angelegt haben, statt einfach im eigenen Haus den Wein lagern und zu keltern. Diese Kellergasse ist wirklich ein Unikum - ich freue mich schon auf den nächsten Kellergassenheurigen. Ich bin schon gespannt wie der heurige Wein schmeckt.

Die Kellergassenheurige in Purbach ...

  • Samstag, 5. November 2016
  • Samstag, 1. April 2017
  • Samstag, 6. Mai 2017
  • Samstag, 3. Juni 2017
  • Samstag, 1. Juli 2017
  • Samstag, 5. August 2017
  • Samstag, 2. September 2017
  • Samstag, 7. Oktober 2017
  • Samstag, 4. November 2017

9 Plätze - 9 Schätze .... alle Tipps auch auf rawuza

 



688 mal angeklickt
E-mail an die Redaktion: zuletzt aktualisiert am 29.09.2017
von Thomas Böhm

Wo findest du diesen Tipp?


7083 Purbach am Neusiedler See
Kellergasse



Route planen